Business Night – 2

Business Night – vernetzen, unterhalten, Spaß haben!

Die Business Night zählt zu den Top-Events der Netzwerkveranstaltungen in Hannover. Das Business Event der anderen Art bietet seit 2010 Networking und Unterhaltung für Unternehmer in entspannter Atmosphäre. Am Montag, den 11. September, startet die Business Night erstmals mit einem überarbeiteten Konzept in einer neuen Location.

Die Business Night nach der PechaKucha-Methode

PechaKucha steht für „Wildes Plappern“ und stellt auch erfahrene Redner auf die Probe. Die klassische Form mit 20 Charts, die je 20 Sekunden gezeigt werden, wurde in Tokyo erfunden. „Man kann in 20 Sekunden konzentriert sehr viele Informationen vermitteln. Das hat einfach Spaß gemacht!“, findet Martin Kind, Eigentümer von KIND Hörgeräte und Präsident von Hannover 96.

Die Gesichter hinter der Business Night

Ins Leben gerufen wurde die Business Night von Lyudmyla Römermann, Veranstalterin und Geschäftsführerin der Toubab Tours GmbH.

Lyudmyla Roemermann

Lyudmyla Römermann, Foto: Mark Mühlhaus

Für reichlich „Infotainment“ sorgt Prof. Dr. Volker Römermann – Er ist Moderator und CSP der Business Night. Für Speaker wie ihn wurde der Begriff Infotainment erfunden: Volker Römermann, in seinem „wahren“ Leben Rechtsanwalt, gelingt es auf unnachahmliche Weise das Publikum auch bei sperrigen Themen vorzüglich zu unterhalten. Bei jeder Business Night sorgt er mit seiner humorvollen Moderation für den perfekten Rahmen.

Prof. Dr. Volker Römermann

Prof. Dr. Volker Römermann, Foto: Mark Mühlhaus

Exklusives Buffet und Showprogramm

Mit dem unterhaltsamen Showprogramm und dem exklusiven Buffet ist die Business-Night als Networking-Event für Unternehmer über Hannovers Grenzen hinaus bekannt. Bei hochwertigen Speisen lassen sich wertvolle Geschäftskontakte aufbauen und vertiefen.

Business Night

Foto: Sabina Przybyla

Als Redner sind diesmal dabei:

Rolf Eisenmenger, Inhaber von „LO&GO Herrenausstatter“

Schon seit über 20 Jahren steht sein Name für feinste Herrenmode. Einen exzellenten Ruf genießt Rolf Eisenmenger nicht nur bei Stars aus Sport und TV, für die er vielfach als Modeberater aktiv ist. Bei seinem Vortrag „We are family: Was man mit Netzwerken erreichen kann“ wird er berichten, worauf erfolgreiches Networking basiert.

Falk Gembus, Inhaber und Geschäftsführer von „Falk-Raum-Design-Systeme“

Seit jeher inspiriert von der Vision, eigene Möbel- und Einrichtungs-Konzepte zu entwickeln, ist der Werkstoff Holz für Falk Gembus die größte Passion. Als gelernter Holz-Ingenieur und Spezialist für Baumtische stellt er sich nach seiner PechaKucha Q&A mit dem Titel „Holz verlängert Ihr Leben und macht Sie erfolgreicher!“ für 5 Minuten den Fragen des Publikums.

Christoph M. Michalski, Speaker – Der Konfliktnavigator

In der Kategorie PechaKucha Extended mit der doppelten Zeit von 13:20 Minuten stellt sich der Top-Speaker und Konfliktmanagement-Experte Christoph M. Michalski mit seinem Thema „Auto[ ]nomes Fahren – Was Rasenmäher mit Moral zu tun haben!“ dem Wettbewerb. Sein Leitspruch lautet: „Hören Sie auf, den Konflikten aus dem Weg zu gehen und entdecken stattdessen das Potenzial, das sich in ihnen verbirgt.“

Beate Schlegel, Paramedicale cosmetic

Beate Schlegel ist Fachdozentin für Cosmetic und Podologie. Sie hat sich für den Abend vorgenommen, die Parallelen zwischen ihrem Weg in die Selbstständigkeit und ihrem Beruf auszuloten. Unter dem Titel „Das Wohl der Füße führt zum Erfolg“ wird sie über Sieben-Meilen-Stiefel, Fußnoten und Alternativen der Fortbewegung sprechen.

Mario Weisbrod, Trinkwasserspezialist für Mensch & Tier

Wer wollte nicht schon immer mal mehr über das Lebensmittel Wasser erfahren? Sicher, jeder hat schon mal etwas gehört, aber so richtig weiß keiner Bescheid. Gut, dass Trinkwasserspezialist Mario Weisbrod bei der Business Night eine kompakte PechaKucha Wiki mit Fakten, Fakten und nochmal Fakten zu dem Thema hält. Der Titel: „Wasser – unser wichtigstes Lebensmittel! Wasser ist eben nicht gleich Wasser oder doch?“

Showprogramm, Leibnizdarsteller Rainer Künnecke, Zeitsprünge

Seit 2002 stellt Rainer Künnecke den „Geheimrat Gottfried Wilhelm Leibniz“ dar. Auf Rundgängen durch die Altstadt von Hannover, den Barockgarten in Herrenhausen, auf Segwaytouren durch Hannover und bei Besuchen im Schlossmuseum Herrenhausen verkörpert er das Universalgenie Leibniz. Für das Publikum der Business Night hat er eine ganz besondere Reise in den Kosmos von Leibniz geplant.

FAQs

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Telefonisch unter 0511 – 32660-0 oder per Mail an info@20-20-business-night.com.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Sie müssen das Ticket am Einlass vorzeigen. Entweder als Papierdruck oder mit der Eventbrite-App.

Wann und wo findet die Business Night statt?

Am Montag, den 11. September 2017 von 19:00 bis 21:30 Uhr im Face Restaurant & Club.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.facebook.com/business-night oder www.business-night.com

Business-Night

Titelbild: Hermann Kolbeck

Quelle: Business Night

Teilen Sie etwas Neues mit:

×
×Brilliant Hochzeitsmoden
×Brilliant Hochzeitsmoden