IHMEVISION – 6

IHME VISION verwandelt Baukomplex in buntes Lichterspiel

Am 8. und 9. September wird das Ihme Zentrum in ein neues Licht gesetzt und zum zweiten Mal als kultureller Ort erlebbar gemacht. Die IHME VISION schafft ein Gegengewicht zu dem verhaltenen “unfreundlichen” Image, das noch zu oft mit dem brutalistischen Baukomplex assoziiert wird. Unter dem Thema „Ich sehe mein Fenster“ startet das Open Light Festival am Freitag, zu sehen sind Lichtbild-Kunstformen und Rauminstallationen an der Fassade des Ihme Zentrums und dem Ihme Park. 

IHME VISION – Aufgeschlossen

Create your own vision – IHME VISION 2017 legt den Fokus verstärkt auf Interaktion und lädt Gäste ein sich aktiv an der Veranstaltung zu beteiligen.

Ob mit modernster Mapping- und Computertechnik die Fassaden des Ihme Zentrums mitgestalten oder mit der Aktion „Mein Licht, Dein Licht — unser Raum“ das Festivalgelände zum heimischen temporären Wohnzimmer verwandeln — IHME VISION gibt Raum für ein gemeinschaftliches Kulturerlebnis.

„Mein Licht Dein Licht – unser Raum“ lädt Bürgerinnen und Bürger ein ihre Lieblingsstehlampe mitzubringen. Auf einem der Sockel des Veranstaltungsortes werden alle Leuchten miteinander verbunden und so zu einem gemeinsamen Licht für alle. Lichtinstallationen des IHME VISION Künstlerteams bieten ebenfalls vielfältige Möglichkeiten der Beteiligung.

Am Samstag nachmittag heißt es dann besonders für Kinder „Lampe Strömen“. In Workshops gestalten die Teilnehmer*innen ihr eigenes Lichtobjekt, welches dann am Abend zu einer gemeinsamen Lichtinstallation zusammengeführt wird.

 IHME VISION 

IHME VISION – Abgedreht

Der Filmer Max Schäffer zeigt mit einem eigens produzierten Film für die IHME VISION seine Sicht aus seinem Fenster. Die großartigen Gewinnerfilme aus UND BITTE 2016, die für den Filmpreis des Jahres prämiert wurden, kommen noch einmal auf die Leinwand. Auf eine Filmpremiere des Filmers Daniel M.G. Weiß kann man sehr gespannt sein. Filmbeiträge von Studierenden von der Hochschule Hannover, Fakultät III, übergreifende Lehre die sich künstlerisch-performativ mit dem Ihme Zentrum auseinandergesetzt haben, ermöglichen einen neuen Blick auf das Ihme Zentrum. Die jungen Filmemacher der Filmklappe zeigen, was in ihnen steckt und Specials aus Up-and-Coming geben einen kleinen Vorgeschmack auf ihr Festival.

IHME VISION – Undogmatisch

Networking, connection and exchange – IHME VISION schafft eine internationale Plattform für KünstlerInnen und Kulturschaffende. Das IHME VISION Kreativteam hat sich ausgedehnt und verbindet und vernetzt junge und etablierte Visual Art Künstler*innen und Kulturschaffende aus Hannover, Berlin, Hiroshima (Japan) und Rouen (Frankreich) miteinander. Die verschiedenen Gestaltungsansätze für Gebäude-Projektionen & Video-Art, Film, Illumination und Urban City Art fließen zu einer gemeinsamen Inszenierung zusammen. Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft Ihme Zentrum.

IHME VISION

IHME VISION – Gastronomisch

Ausgewählte StreetFood Stände sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. An der einzigartigen IHME VISION Bar werden Cocktails utopische Stimmungen entstehen lassen und auch der Herrenhäuser Bierfluss an der Ihme wird in diesem Jahr nicht versiegen.

IHME VISION – Wo und Wann?

Freitag, den 08.09. Start 18:00 – 22:00 Uhr

Samstag, den 09.09. Start 14:00 – 22:00 Uhr

Ort: Peter Fechter Ufer, zwischen Benno-Ohnesorg-Brücke und Spinnereibrücke

IHME VISION

Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.facebook.com/ihmevision/

 

Fotos und Quelle: IHME VISION

Teilen Sie etwas Neues mit:

×
×Brilliant Hochzeitsmoden
×Brilliant Hochzeitsmoden