Paradise Island Ägypten

Mauritius, Kuba, Ägypten – Die liebsten Urlaubsorte der Hannoveraner

Wenn der Sommer in Deutschland an Herbstwetter erinnert tut man was am Liebsten? Man denkt sehnsüchtig an den letzten Urlaub und versucht die Erinnerungen festzuhalten oder plant schon das nächste Reiseziel. Deshalb haben wir Hannoveraner nach ihren liebsten Urlaubsorten gefragt und tolle Tipps für Ihren nächsten Urlaub erhalten – Lassen Sie sich inspirieren!

Top Hannover präsentiert die liebsten Urlaubsorte der Hannoveraner

Vanessa Strauch

„Als ich noch bei meiner Familie gewohnt habe, sind wir jedes Jahr nach Griechenland gereist. Immer entdeckten wir eine andere Insel. Besonders gut gefiel mir die Zeit auf Kos. Ich liebe einfach die griechische Mentalität, das wundervoll türkise Meer und die kahlen Berge auf denen die Ziegen umherspringen. Wir unternahmen auch oft kleine und große Ausflüge in Städte und auf umliegende Inseln. An den Stränden lässt es sich auch gut aushalten, vor allem mit einer saftigen frischen Melone!“

Vanessa Strauch

Karoline Eggert

„Mein Lieblingsort in diesem Sommer ist mein Garten. Ich bin gerade erst umgezogen und „entdecke“ meine neue Umgebung. Auch, wenn das Wetter in diesem Jahr nicht so ganz mitspielt, hat Hannover im Sommer so viel zu bieten, dass es sich wirklich lohnt, einfach mal hier zu blieben. Und um dann die dunkle Jahreszeit etwas zu verkürzen, gehe ich gerne auf’s Schiff. Im vergangenen Dezember war ich in Asien unterwegs. Spannend – jeden Tag was Neues. Mal sehen, wohin es mich in diesem Winter verschlägt.“

Sandra Czok

„Tolles Wetter, weißer Sand, türkises Meer, Palmen die ins Meer ragen – das alles findet man in Kuba. Ich war dieses Jahr schon in Malaysia, Singapur, Mallorca, doch am meisten hat es mir Kuba angetan. Die wunderschöne, karibische Insel ist mein „place to be“ für dieses Jahr. Sie hat einiges zu bieten – wunderschönen Sandstrände, malerische Städteviertel und natürlich Sonne pur! Ich liebe heiße Temperaturen, weshalb Kuba echt der perfekte Urlaubsort für mich ist.

Das Beste ist, dass man einfach nach Havanna fahren kann, wenn man mehr von Kuba sehen möchte und ein bisschen Abwechslung braucht. Havanna ist eine tolle und begehrte Stadt. Dort kann man wirklich etwas Erleben und in eine ganz andere Welt hineintauchen. Einen besseren Urlaub hätte ich mir gar nicht vorstellen können!“

Mehr über Sandra’s Urlaub auf Kuba erfahren Sie hier.

Die liebsten Urlaubsorte der Hannoveraner - Majoli

Roya Moslemi

„Mein absoluter Lieblings-Urlaubsort ist Ägypten. Auch wenn es viele abschreckt nach Ägypten zu reisen, hält mich nichts davon ab. Im Oktober bin ich das vierte mal dort. Das wunderschöne Rote Meer mit den einzigartigen Korallenriffen und bunten Fischen zieht mich immer wieder nach Nordafrika. Dort kann ich richtig abschalten, die heißen Temperaturen genießen und den Klängen des Meeres lauschen. Erst letztes Jahr habe ich dort eines der schönsten Erlebnisse in meinem Leben gehabt – ich war mitten im Roten Meer mit Delfinen schwimmen.“

Oliver Glinski

„Mein Lieblingsland – und zwar ganzjährig – ist Schweden! Dieser Mix des schier endlosen Himmels, der wundervollen Seenlandschaften und diesem etwas rauem Charme ist für mich immer wieder faszinierend. Ob Ferien in Bullerbü oder Flanieren in den traumhaften Metropolen Stockholm und Malmö, überall fesselt mich der Charme, die Lässigkeit und die Schönheit der Schweden und Schwedinnen!“

Melissa Ates

„Eines meiner Lieblings-Urlaubsorte ist Alacati, der türksiche Hotspot für Windsurfer. Neben schönen Stränden mit feinem Sand und klarem Wasser, beeindruckt Alacati vor allem mit seiner traditionellen Architektur, vielen kleinen und farbenfrohen Cafés und Boutiquen sowie zahlreichen Restaurants. Kurz gesagt: Alacati ist ein kleines, aber buntes und lebendiges Örtchen wie aus dem Bilderbuch.“

Alacati

Volker Tolksdorf

„Ich liebe auf Jamaika das Couples Sans Souci und auf Mauritius das Heritage Awali. Das Wetter ist perfekt, die Strände sehr schön und die Qualität der Gastronomie extrem hoch. Hier kann man es sich gut gehen lassen!“

Sibel Demir

„Schon seit vielen Jahren verbringe ich meinen Urlaub in der Provinz Altinoluk, welche nördlich von Izmir in der Türkei liegt. Hier befinden sich unzählige Olivenbäume, sowie der Berg „Kazdagi“, welcher einen hohen Sauerstoffgehalt besitzt. Was mich immer wieder dorthin zieht, ist zum einen meine Familie und zum anderen die Erholung mit vielen Attraktionen an einem Ferienort, welcher seine Natürlichkeit beibehalten hat. Altinoluk bietet viele Ausflugsmöglichkeiten und Besonderheiten wie z.B. Rafting, Schiffausflüge zur griechischen Antikstadt Assos, traumhafte Strände und Buchten, sowie die erfrischende Kälte des Meeres, wo das Mittel- und das Ägäische Meer aufeinander treffen. Dort findet man alles was das Herz begehrt, weshalb ich sehr gerne meinen Urlaub in Altinoluk verbringe.
“

Sibel Demir

Margarete Ullmann

„Ich liebe die Provence in Frankreich. Der Duft der Lavendelfelder, die Zypressen, das leckere Essen, die Sprache, der Strand, das Meer – es ist einfach wunderschön! Hier kann man einfach mal die Seele baumeln lassen.“

Côte d'Azur

Alptekin Kirci

„Unser erster Familienurlaub auf Mallorca war wunderbar – Sommer, Sonne, Sonnenschein! Wir haben die Seele baumeln lassen und die Gastfreundschaft genossen.“

Alptekin Kirci

Interview: Roya Moslemi und Mehtap Dumlu

Teilen Sie etwas Neues mit:

×
×Brilliant Hochzeitsmoden
×Brilliant Hochzeitsmoden